• Schule
  • ESIS Krankmeldung
  • Jugendsozialarbeit
  • Zum Elternbeirat
  • Zum Förderverein
  • Mensa
  • Aktuell
  • 3. Tag der bayerischen Realschulchemie

3. Tag der bayerischen Realschulchemie an der TGRS

Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, fand an der Therese-Giehse-Realschule in Unterschleißheim der „3. Tag der bayerischen Realschulchemie“ statt.

In Zeiten der Digitalisierung ist es uns gelungen Herrn Prof. Dr. Jorge Groß (Direktor des Instituts für Erforschung und Entwicklung fachbezogenen Unterrichts, Didaktik der Naturwissenschaften Universität Bamberg) mit dem Fachvortrag „Unterstützung von Lernprozessen mit digitalen Meiden im naturwissenschaftlichen Unterricht“ zu gewinnen.

Am Nachmittag wurden viele interessante Workshops angeboten:.

  • Welche ausgewählten Modelle zum LehrplanPlus können im Anfangsunterricht verwendet werden?
  • Wie kann das iPAD im naturwissenschaftlichen Unterricht sinnvoll eingesetzt werden? 
  • Welche Experimente bieten sich zum Thema Redoxreaktionen an? 
  • Wie erstelle ich Fehlersuchbilder und kompetenzorientierte Aufgaben? 
  • Der Einsatz von Trockeneis für Schülerexperimente – in welcher Art ist dies möglich? 
  • Interaktionsboxen – eine Möglichkeit für schülerzentriertes Experimentieren im Chemieunterricht? 
  • Was hat es mit der geheimnisvollen Substanz aus dem VCRB-Schülerwettbewerb auf sich?
VCRBNeu

Diesen und vielen weiteren Fragen wurde bei der Fortbildungsveranstaltung der VCRB nachgegangen. Praxis wurde dabei großgeschrieben: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten selbst experimentieren, nachfragen und lernen.