• Schule
  • ESIS Krankmeldung
  • Jugendsozialarbeit
  • Zum Elternbeirat
  • Zum Förderverein
  • Mensa

Kreissparkasse spendet 1000€ für unseren Meditationsraum

Der Zeitpunkt hätte nicht besser sein können. Pünktlich zum Start des ersten Yogakurses (5. und 6. Klasse) wurde der Förderverein der TGRS von der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg mit einer großzügigen Spende von 1000€ bedacht.

Weiterlesen

Exkursion – auf den Spuren des 1. Weltkrieges

Am 17. Februar 2017 unternahmen die Klassen 9 b und 9 c mit ihren Geschichtslehrerinnen Frau Berghammer und Frau Klinghardt und den Geschichtsreferendarinnen Frau Gollwitzer  und Frau Thalkofer eine Exkursion nach Ingolstadt ins Armeemuseum. Wir fuhren mit dem Bus, das verdankten wir dem Förderverein der TGRS, der mit 100 Euro einen Teil der Buskosten finanzierte. Vielen Dank dafür.

Weiterlesen

Die Schüler der Therese-Giehse-Realschule kennen sich im Netz aus und gewinnen Klassenreise und Treffen mit der Bundeskanzlerin

Die 10a der Therese-Giehse-Realschule gewinnt einen Hauptpreis des Schülerwettbewerbs zur politischen Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung.  Über 350 Preise, darunter 11 Klassenreisen gehen an Schülergruppen aus der ganzen Welt. Bereits zum 46. Mal hatten alle deutschsprachigen Schulen der Welt die Chance ein kreatives Projekt zu einem der Wettbewerbsthemen einzureichen und einen der Preise zu abzuräumen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (MeindigitalesIchTGRS.pdf)Mein digitales ICH TGRS[ ]4047 kB

Weiterlesen

Schüler der TGRS Unterschleißheim treffen Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Gewinner des Bundespreises „Mein digitales Ich“ zu Besuch im Kanzleramt

Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel hat die diesjährigen Preisträger des Jugendwettbewerbs myDigitalWorld im Kanzleramt empfangen. Die Freude über den ersten Preis beim Schülerwettbewerb zur politischen Bildung der Bundeszentrale für politische Bildung im Jahr 2016 war immer noch riesig. In der Woche vor den Pfingstferien war es nun endlich so weit.

Weiterlesen

Spenden an die Unterschleißheimer Tafel

Die “Unterschleißheimer Tafel“ ist eine Einrichtung der Caritas Schleißheim/Garching, die jeden Freitag Lebensmittel, aber auch andere Gebrauchsgegenstände an bedürftige Familien ausgibt. Seit vielen Jahren ist es nun bereits an unserer Schule Tradition, dass  die Schülerinnen und Schüler zusammen mit ihren Eltern sowie auch die Lehrer der TGRS in der Vorweihnachtszeit Sachspenden zusammenstellen.

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb im Schuljahr 2016/201

Am Mittwoch, den 14.12.2016 fand der alljährliche Vorlesewettbewerb der besten Leserinnen und Leser der sechsten Jahrgangsstufe statt.

Nachdem die einzelnen sechsten Klassen intern ihre „Leseköniginnen“ und „Lesekönige“ in einer Vorrunde gewählt haben, traten diese am Tag des Wettbewerbs vor die nun entscheidende Jury. Diese setzte sich aus unserer Schulleiterin, Frau Karin Lechner, dem Schülersprecher, Jan Kämmerer, sowie den Deutschlehrerinnen der Klassen 6a bis 6d mit Frau Wagenbauer, Frau Hirsch, Frau Weigand und Frau Heinrich zusammen.

Weiterlesen

Ich glaube es h@ckt!

IT Fachmann und Autor Tobias Schrödel zeigt, wie man sich vor Hackern und Datenklau schützen kann.

IT und Comedy, eine gemeinsame Schnittmenge? Undenkbar wird man sagen. Nicht jedoch, wenn Tobias Schrödel zu Besuch ist. „Deutschlands erster IT-Comedian", so betitelte ihn die Fachzeitschrift „Chip“. Auf Einladung der MiB-Tutoren begeisterte der IT Experte an der Therese-Giehse Realschule in Unterschleißheim die restlos voll besetze Aula.

Weiterlesen

Die Chancen der Mittleren Reife

In den Abschlussklassen stellt sich den Schülern immer wieder die Frage: Welchen Beruf will ich ergreifen?

Viele Schüler äußern dabei den Wunsch auf die FOS zu gehen um anschließend zu studieren. Diese Zielstrebigkeit der Schülerinnen und Schüler hilft ihnen dabei, die Anforderungen an der FOS zu schaffen. Einige Schüler wählen diesen Weg jedoch um die Entscheidung der Berufswahl aufzuschieben. Um zu zeigen, dass man sich trotzdem vorab überlegen muss, mit welchem Ziel die FOS besucht wird und es auch möglich ist, ohne Fachabitur erfolgreich im Beruf zu sein, hatten wir bereits zum zweiten Mal hochkarätige Gäste an die Therese-Giehse-Realschule eingeladen. 

Weiterlesen

Was machst du eigentlich jetzt?

Ausblick -  10.Klässler erzählen, wie es nach der Schule weitergeht

Was machen unsere Absolventen eigentlich nach dem Abschluss? Das wollte unsere "Die Giehse"-Reporterin Chantal Kupka, selbst Abschlussschülerin, einmal genauer wissen und hat sie einfach gefragt.

Weiterlesen